Weingut HeinrichWeingut Heinrich
St. Laurent 2014

St. Laurent 2014

St. Laurent 2014

Charakter

Eine fragile Frucht trifft auf eine filigrane Textur. Dazwischen und dahinter verbergen sich vielschichtige Feinheiten, die man sukzessive abtragen sollte. St. Laurent ist ein Wein der Nuancen, im Detail liegt seine Stärke, Aufdringlichkeit ist ihm zuwider, Beschäftigung damit gefragt. Denn hinter all der Eleganz stecken Blüten, Heu, Kräuter und Beeren, die Nase und Gaumen erfreuen. Spielerische und unbeschwerte Leichtigkeit, die sich mit geradliniger Tiefe und Ausdruckskraft koppelt.

Wurzeln

Die Trauben für diesen Wein stammen von beiden Seiten des Neusiedler Sees. Einerseits aus der Lage Rosenberg, einem stark von Glimmerschiefer geprägten Osthang in Breitenbrunn am Leithagebirge. Andererseits aus Weingärten auf der schottrigen Parndorfer Platte und aus dem humoseren Heideboden östlich des Neusiedler Sees. 

Entstehung

In die Flasche gebracht im ewigen Kreislauf der Natur sowie mit viel Handarbeit und Behutsamkeit. Organisch-biologische Bewirtschaftung der Weingärten. Handverlesen Mitte September 2014, spontane Gärung, drei Wochen im Holzgärständer sowie im Stahltank auf der Maische belassen, behutsam mit der Korbpresse gepresst, 25 Monate im Holzgärständer und in gebrauchten 500 Liter Eichenfässern gereift.

Nüchtern betrachtet

100% St. Laurent • 12.0% Vol. • 5.3 g Säure/L • 1.0 g Restzucker/L • Format (L): 0.75 • abgefüllt Ende November 2016

Downloads: Weindatenblatt 201420132012, 2011, 2010, 2009, 2008, 2007, 2006, 2005, 2004, 2003

St. Laurent 2014